Über INTERHANSA

Unternehmen

Das im Jahr 1971 von Dipl.-Ingenieur Willy Oelschlägel gegründete Unternehmen ist auf die Fertigung und den Vertrieb individueller Möbel in Serienfertigung für den Wohnbereich, Büroräume und Arztpraxen spezialisiert. Mit seinem Angebot wendet sich INTERHANSA seit jeher an Kunden, die nach individuellen Einrichtungslösungen zum Preis von Möbeln aus industrieller Serienproduktion suchen. Das ermöglichen wir dank modernster Fertigungstechnologie an den Standorten Hamburg und Neustadt-Glewe in Verbindung mit intelligenten, flexiblen Produktionsabläufen.

 

Unser Alleinstellungsmerkmal lässt sich in einem Satz zusammenfassen: Jedes Möbelstück ist so einzigartig wie vom Tischler nebenan, dabei meist preiswerter und schneller, als nach einem Kauf bei einem großen Möbelhändler. Ein weiterer Mehrwert für die Kunden: Bei allen Entwürfen achten wir auf eine optimale Raumnutzung. Die ästhetische und funktionale Perfektion ist das Ergebnis einer intelligenten Gesamt-Konzeption und handwerklicher Souveränität.

Team

Unsere über 60 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg, Schwerin und Neustadt-Glewe decken alle notwendigen Kompetenzen für die reibungslose, handwerklich perfekte und zeitnahe Umsetzung jeder einzelnen Bestellung ab. Neben einer Kreativabteilung für die maßgerechte Entwicklung der Möbel nach Kundenwunsch beschäftigen wir hoch spezialisierte Ingenieure, Tischler und Monteure, die jedes Möbelstück in kürzester Zeit realisieren und vor Ort montieren.

 

Ob eine Schrankwand für Ihr Wohnzimmer, der beleuchtete Tresen für die Arztpraxis oder die Ausstattung der neuen Büroräume: Unsere jeweiligen Fach-Experten stehen Ihnen von Anfang an beratend zur Seite und entwickeln die für Sie ideale Lösung zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. In unseren großen Ausstellungen in Hamburg und Neustadt-Glewe kann sich jeder Kunde persönlich von der Vielfalt der Möglichkeiten und der Qualität der INTERHANSA Erzeugnisse überzeugen.

Philosophie

Individuelle Wohn- und Büro-Möbel nach Kundenwunsch im preislichen Rahmen einer Serienproduktion zu fertigen ist das Geschäftskonzept von INTERHANSA. Mit unserer bis heute branchenweit einzigartigen, bis ins Detail durchdachten Optimierung der Produktionsabläufe liefern wir maßgeschneiderte Möbel vom Fließband nach handwerklicher Tischler-Tradition. INTERHANSA ermöglicht damit seinen Kunden ein Höchstmaß an kreativer Selbstbestimmung zum Preis einer Standardlösung. Vor allem im Geschäftsbereich bietet INTERHANSA damit ein kostengünstiges, dabei qualitativ hochwertiges Konzept bei der CI-gerechten Gestaltung des Interieurs.